Der Jodlerwirt vom Bergstüble

Der Jodlerwirt vom Bergstüble
Bernhard Lingg

Die Lebensgeschichte von Hedi und Hans Lingg

Preis 12,80inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-95805-070-9
Bestell-Nr. 113
Gewicht 204 g
Warengruppe Biografien
Sachgruppe Eigener Verlag
Lagerbestand: Auf Lager

Weitere Informationen

Als "Jodlerwirt vom Bergstüble" hat Hans Lingg überregionale Bekanntheit erlangt und abertausenden Menschen mit Musik und Humor unzählige glückliche Stunden beschert. Doch der Erfolg war alles andere als geschenkt. Dieses Buch erzählt die Lebensgeschichte von Hedi und Hans Lingg, geboren und aufgewachsen in bäuerlicher Armut im und nach dem Krieg. In ärmlichsten Verhältnissen und voller Entbehrung, haben die beiden gemeinsam buchstäblich aus dem Nichts Großes geschaffen. Es ist eine Geschichte geprägt von grenzenlosem Vertrauen ins Leben, von großer Liebe, harter Arbeit und von Weitsicht und Mut. Eine Geschichte davon, wie Beharrlichkeit und Zuversicht neue Wege eröffnen.
Es ist vor allem die Geschichte zweier Menschen. Zweier Menschen, die sich liebten und bis heute lieben. Und es ist auch eine Geschichte davon, wie aus einem baufälligen Bergbauernhof ohne jegliche Zukunstfsperspektive ein Vier-Sterne-S-Hotelresort werden konnte.

von Bernhard Lingg, 105 Seiten, Softcover, 29 Bilder, teils farbig, teils schwarzweiß

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS e.K.
EDITION ALLGÄU
Lachener Weg 2
87509 Immenstadt
Telefon +49 (0)8379/728616
Telefax +49 (0)8379/728018
info@heimat-allgaeu.info

programmierung und realisation © 2020 ms-software.de