Alois Ritter von Schmid

Alois Ritter von Schmid
Ein deutscher Philosoph und Theologe aus dem Allgäu
Dr. Hansjörg Straßer

In seinem zehnten Buch beschreibt Hansjörg Straßer – der im Frühjahr den Heimatpreis für seine besonderen Verdienste ums Allgäu bekam – ein Immenstädter Dreigestirn aus seiner Ahnenreihe: der Philosoph und Theologe Professor Dr. Alois von Schmid, dessen Bruder Professor Dr. Andreas Schmid, ebenfalls Theologe sowie der Neffe Alois Schmid, Heimatschriftsteller und Reichstagsabgeordneter.

Preis 12,80inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-95805-071-6
Bestell-Nr. 115
Gewicht 318 g
Warengruppe Allgäuer Geschichte
Sachgruppe Eigener Verlag
Lagerbestand: Auf Lager

Weitere Informationen

Erstgenannter gehörte zu den deutschen Theologiewissenschaftlern, die die moderne Philosophie der Aufklärung in die Scholastik integrierten. Seine Geisteshaltung war auch Thema des Vatikanischen Konzils 1870 und hinterließ noch Spuren im Zweiten Vatikanischen Konzil 1962 bis 1965. Die Darstellung seines Lebens und seiner Berufung ist ein Gemälde aus Heimatliebe, Landschaft und Brauchtum, philosophische Gedankenschärfe und theologischer Kompromissbereitschaft, verwurzelt in Vernunft, Wissenschaft und Frömmigkeit.

172 Seiten, Softcover

Über den Autor

Dr. jur. Hansjörg Straßer, wurde am 3.8.1946 in Immenstadt (Allgäu) geboren und lebt seit seinem 10. Lebensjahr in Kempten, wo er Vorsitzender Richter am Landgericht war. Im Jahr 1985 erschien sein erstes Werk mit dem Titel „Anna Schwegelin – Der letzte Hexenprozess“. Danach folgten zahlreiche weitere Veröffentlichungen, darunter auch die in der EDITION ALLGÄU erschienenen Bücher „Staatsschutzsache: Verschwörung Alpenbund“, „Königlich Bayerisches Blutgericht“ sowie „Das Gericht Weiler im Allgäu […]“. Zudem veröffentlichte er zwei Kinderbücher: „Pirmin – Der kleine Kelte aus dem Allgäu“ und „Ferdinand – Der grüne Drache aus dem Allgäu“, die ebenfalls in der EDITION ALLGÄU erschienen sind.

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS OHG
EDITION ALLGÄU
Lachener Weg 2
87509 Immenstadt
Tel.: +49 (0)8379 / 72 80-16
Fax: +49 (0)8379 / 72 80-18
info@heimat-allgaeu.info

programmierung und realisation © 2021 ms-software.de