Die Allgäuer Rasse

Die Allgäuer Rasse
Alfred Weitnauer
Preis 12,00inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-928934-84-8
Bestell-Nr. 308
Gewicht 208 g
Warengruppe Dialekt & Humor
Sachgruppe Fremdverlage
Lagerbestand: Auf Lager

Weitere Informationen

Ein Stamm lacht über sich selbst. Von der ersten bis zur letzen Seite ein ungetrübter Lesegenuss! Es gibt fünferlei Menschenrassen: die schwarze, die rote, die gelbe, die weiße und die Allgäuer Rasse. So beginnt Alfred Weitnauer seine vergnügliche Abhandlung über Anatomie, Seelenleben und Tugenden der Allgäuer Sonderrasse. Die Allgäuer Rassenlehre führt für ihre Richtigkeit eine Reihe trefflicher Gründe ins Feld, deren erster bereits so einleuchtend ist, dass es eigentlich keinen Zweifel mehr geben sollte. Man weist nämlich darauf hin, dass ja auch das graubraune Allgäuer Gebirgsvieh eine eigene berühmte Rasse sei und folgert daraus, dass, was dem Allgäuer Rind zugebilligt werde, auch dem Allgäuer Menschen gestattet sein müsse. Ein klarer Standpunkt, den man gelten lassen sollte. Mit treffsicheren Illustrationen von Eberhard Neef.

96 Seiten, Format x cm, Hardcover

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS OHG
EDITION ALLGÄU
Lachener Weg 2
87509 Immenstadt
Tel.: +49 (0)8379 / 72 80-16
Fax: +49 (0)8379 / 72 80-18
info@heimat-allgaeu.info

programmierung und realisation © 2021 ms-software.de