Zwischen Nil und Neckar

Zwischen Nil und Neckar
Marianne Rehberger

Stevie, eine aufgeweckte junge Frau, begibt sich in der Nachkriegszeit auf eine Abenteuerreise quer durch Deutschland. Diese Reise wird ihr Leben komplett auf den Kopf stellen.

Preis 9,80inkl. ges. MwSt.
ISBN 978-3-95805-056-3
Bestell-Nr. 102
Gewicht 250 g
Warengruppe Allgäuer Romane
Sachgruppe Eigener Verlag
Lagerbestand: Auf Lager

Weitere Informationen

Stevie ist eine junge aufgeweckte Frau, die mit ihren Eltern zusammen in Kairo lebt und sich auf eine Abenteuerreise quer durch Deutschland in der Nachkriegszeit macht. Dass diese Reise ihr Leben völlig auf den Kopf stellen wird, weiß sie anfangs noch nicht. Denn in dem fremden Land erfährt sie mehr über ihre wahre Herkunft und auch zuhause in Ägypten nimmt das Leben ungeahnte Wendungen. Am Ende ist nichts mehr so, wie es vor ihrer Abreise war.


Zur Autorin: Marianne Rehberger – 1927 in Oppeln/Oberschlesien geboren – wuchs zusammen mit drei Geschwistern in ländlicher Umgebung auf. Relativ unbehelligt von späteren Kriegsereignissen, war ihr eine unbeschwerte Kindheit vergönnt, bis sie mit siebzehn Jahren kurz vor Kriegsende mit der Familie die Heimat verlassen musste. Sie fand bei den Großeltern in Wiesbaden ein neues Zuhause und erlernte dort den Buchhändlerberuf, den sie dreizehn Jahre in Wiesbaden, Mannheim und Heidelberg ausübte. Seit 1985 lebt sie mit ihrem Mann in Kempten/Allgäu.

96 Seiten, 14,8 x 21 cm, Softcover

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS e.K.
EDITION ALLGÄU
Lachener Weg 2
87509 Immenstadt
Telefon +49 (0)8379/728616
Telefax +49 (0)8379/728018
info@heimat-allgaeu.info

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de