Allgäuer Geschichte

Seiten: 123
30 Artikel gesamt - pro Seite:
Jürgen Schmid M.A.
Auguste Städele - Bäuerin und Fotografin
Auszüge aus dem fotografischen Nachlass von Auguste Städele
ISBN 978-3-931951-40-5
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 9,80inkl. ges. MwSt.
Helmut Ott
200 Jahre Immenstädter Postgeschichte
1810 - 2010
Von den Anfängen 1810 bis heute
ISBN 978-3-931951-43-6
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 9,80inkl. ges. MwSt.
Historischer Arbeitskreis Sulzberg (Hrsg.)
Erlebte Geschichte in der Marktgemeinde
Sulzberg - im zweiten Weltkrieg
im Zweiten Weltkrieg – in der Zeit davor – in den Jahren danach
ISBN 978-3-931951-59-7
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 19,80inkl. ges. MwSt.
Leo Hiemer
Carl Hirnbein
Der Allgäu-Pionier
Was als lose Zusammenstellung von Erkenntnissen über Carl Hirnbein begonnen hatte, wuchs zu einer veritablen Biografie heran. Dabei schälten sich drei zentrale Begriffe heraus, um die herum Leo Hiemer sein Werk komponierte: „Käse, Freiheit, Fremdenverkehr“. Der Autor und bekannte Film- und Fernsehregisseur fühlt einer Reihe von Hirnbein-Sagen auf den Zahn und rückt nebenbei auch manch liebgewordenes Klischee zurecht: So das geflügelte Wort vom „blauen Allgäu“, das Hirnbein zum „grünen“ gemacht habe.
ISBN 978-3-931951-70-2
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 19,80inkl. ges. MwSt.
Hansjörg Straßer
Königlich Bayerisches Blutgericht
Schwaben/Allgäu 1803 bis 1837
Schwaben, das Allgäu in den Jahren 1803 bis 1837. Sie waren erst bayerisch geworden. Der neue Staat, die bayerische Strafgerichtsbarkeit nahmen sich ihrer neuen Landschaften und ihrer neuen Bevölkerung eifrig an.
ISBN 978-3-931951-79-5
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 12,80inkl. ges. MwSt.
Hansjörg Straßer
Fidel Schlund - Allgäuer zwischen den Welten
Ein Streiter für Freiheit und die Neue Welt: In der Zeit der Deutschen Revolution von 1848/1849, als sich im Allgäu mutige Männer für Demokratie und Freiheit einsetzten, spielte der Geschäftsmann und Landtagsabgeordnete Fidel Schlund eine wichtige Rolle. Für seine Ansichten verfolgt, baute sich der Immenstädter als Auswanderer in Amerika ein zweites Leben auf.
ISBN 978-3-931951-87-0
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 12,80inkl. ges. MwSt.
Volker Diehl
Damasia auf dem Auerberg
Mit diesem Sachbuch legt der Verfasser Volker Diehl eine Arbeit vor, welche das Jahrhunderte alte Geheimnis der Vorgeschichte des Auerbergs in besonderer Weise lüftet.
ISBN 978-3-95805-017-4
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 7,80inkl. ges. MwSt.
Volker Diehl
Der Quellgott Borvo - Begleiter der
keltischen Damona vom Auerberg
Neue Forschungsergebnisse zur Besiedlungsgeschichte seines heimatlichen Auerbergs haben Volker Diehl ermutigt, ein weiteres Buch zu schreiben.
ISBN 978-3-95805-046-4
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 9,80inkl. ges. MwSt.
Otto Pritschet
Die Post- und Bahngeschichte des
Marktes Sulzberg
Otto Pritschet hat die Geschichte der Post und der Eisenbahn der Gemeinde Sulzberg zusammengestellt und in einem informativen Werk zusammengefasst.
ISBN 978-3-95805-047-1
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 19,80inkl. ges. MwSt.
Siegbert Eckel
Immenstädter Miniaturen
Geschichte und Geschichtle aus dem Städtle
Der Autor Siegbert Eckel und die Firma Schöler Druck & Medien verstehen dieses Buch als Beitrag zum Jubiläum 650 Jahre Stadt Immenstadt.
Lagerbestand: Auf Lager
Preis 17,00inkl. ges. MwSt.

Ihr direkter Kontakt

Verlag HEPHAISTOS e.K.
EDITION ALLGÄU
Lachener Weg 2
87509 Immenstadt
Telefon +49 (0)8379/728616
Telefax +49 (0)8379/728018
info@heimat-allgaeu.info

programmierung und realisation © 2019 ms-software.de